FANDOM



Zusammenfassung Bearbeiten

Glaubensschwester Dingxian erzählt ein wenig vor sich her und stellt dann dem Spieler seine zweite Aufgabe. Er soll in der Trainingsarena II des Wolkenmeerturms die Arhat-Lehrlinge und Duckender-Tiger-Arhats besiegen, und als Beweis dessen Gebetsketten von Mönchslehrlingen vorlegen.

Text Bearbeiten

Einleitung (1/3) Bearbeiten

Vor langer Zeit kam ein Fremdling den weiten Weg ostwärts mit dem Wind hierher.

Im Gefolge der westlichen Händler, die nach Zentralasien kamen, um dort ihre Waren feilzubieten, gelangte er schließlich auch hierher.

Einleitung (2/3) Bearbeiten

Er hatte einen Traum.

Er träumte davon, eine Holzmarionette zu bauen, die sich wie ein Mensch bewegen, fühlen und handeln konnte ... Es war ein unerfüllbarer Traum.

Eine Marionette mit Gefühlen ...

Ich war von seiner Leidenschaft für den Marionettenbau so beeindruckt, dass ich ihm ohne Wissen der anderen die Arhat-Marionetten der [ersten Aufgabe] zeigte.

Einleitung (3/3) Bearbeiten

Es war verboten, Außenstehenden unsere Geheimnisse anzuvertrauen ...

Ich denke ... ich war damals wohl noch zu jung, um den Grund dafür zu verstehen. Damals hatte ich auch keine Angst, die Regeln zu brechen.

Wie dem auch sei .. als der Mann unsere Marionetten sah, sagte er mir ohne zu zögern, dass er bessere Holzmarionetten als diese bauen könne.

Haupttext Bearbeiten

Oh ... Wie lange habe ich schon vor mich hingeschwätzt?

Hier ist Eure zweite Aufgabe. Geht zur [Trainingsarena II], besiegt dort die Arhat-Lehrlinge und die Duckender-Tiger-Arhats und bringt mir ein paar [Gebetsketten von Mönchslehrlingen].

Begeht dabei nicht den Fehler, sie für gewöhnliche Lehrlinge zu halten. Es sind viel versprechende Schüler des [Wulin-Tempels], die zu Trainingszwecken mit uns zusammenarbeiten.

Endtext

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.